IT-TRANS E-Market Updates

Das Coronavirus stellt viele Wirtschaftszweige vor neue Herausforderungen - aber keiner ist so stark betroffen wie der öffentliche Personenverkehr. Aber auch hier gilt: Keiner ist allein, und nur gemeinsam können wir diese außergewöhnliche Zeit bewältigen - und die Chance nutzen, neue Lösungen zu kreieren.

Die UITP und die Messe Karlsruhe veranstalten regelmäßige E-Market Updates mit führenden Branchenanbietern.

Informieren Sie sich hier über unsere geplanten Web-Seminare und melden Sie sich an, um Videos und Zusammenfassungen der bereits stattgefundenen Web-Seminare anzuschauen.

Alle E-Market Updates finden in englischer Sprache statt.

Übersicht über die zukünftigen Web-Seminare

Anmeldeformular für die bereits stattgefundenen Web-Seminare u.a. zu folgenden Themen:

  • COVID-19 - Innovative Instruments and Solutions for Optimizing Public Transport during a Pandemic
  • Innovative ticketing solutions to ensure business continuity
  • Leveraging big data and data analytics to achieve safe distancing
  • On-demand mobility solutions to keep cities up and running

Übersicht der geplanten E-Market Updates

Thema: Restarting Public Transport with Customer Service Excellence

Datum: Dienstag, 11. August 2020

Uhrzeit: 14.00 Uhr - 15.30 Uhr

Sprache: Englisch

Teilnahme: Melden Sie sich bitte über folgenden Link zum Web-Seminar an:

Die öffentliche Verkehrsbranche ist bestrebt, sich von den Auswirkungen von COVID-19 auf Dienstleistungen und Fahrgastzahlen zu erholen. Alle Verkehrsbetriebe setzen unterschiedliche Strategien um, um verlorene Fahrgastzahlen zurückzubringen und gleichzeitig ein sicheres Reisen für die Fahrgäste zu gewährleisten. Die Betreiber öffentlicher Verkehrsmittel planen verschiedene Marketingkampagnen, um das Vertrauen der Fahrgäste wieder zu stärken.
Die Organisationen testen außerdem zahlreiche Tools mithilfe von AI, Big Data und komplexen Algorithmen, um Kundenerlebnisse und -dienste bereitzustellen, darunter Treueprogramme, Kundendienstroboter und Chat-Bots, Passagierinformationen in Echtzeit und nahtlose Zahlungsoptionen.
Dieses E-Market Update stellt Lösungen vor, die von der Branche entwickelt wurden, um einen exzellenten Service und die Erfahrungen mit den Kunden zu zeigen.

Unsere Referenten:

  • Aviv Frenkel, Co-Founder, CEO - Enroute
    “The post-corona passenger economy: How a cool passenger experience creates new revenues”
  • Oskar Haller, CEO & Founder - Isarsoft
    “Restarting Public Transport with AI based Video Analytics”
  • Manfred Troll, Global Sales Account-based Ticketing at Scheidt & Bachmann GmbH
    “BONNsmart: Bankcards and the future of ticketing”
  • Fabien Sauthier, Managing director – Motiontag
    “How to re-engage with travelers by creating targeted reward systems and improve the understanding of multimodal passenger flows"
  • Antonio Carmona, General Manager, International – Ticketer
    “Technology for rebuilding passenger trust”
  • Michael Blijden, CEO, Mdina Media
    "Making public transport feel safe again"

Thema: Mobility-as-a-Service: Building a holistic mobility experience

Datum: Dienstag, 8. September 2020

Uhrzeit: 14.00 Uhr - 15.00 Uhr

Sprache: Englisch

Teilnahme: Melden Sie sich bitte über folgenden Link zum Web-Seminar an:

Die städtische Mobilitätslandschaft entwickelt sich schnell. Die Zahl der Mobilitätsdienste wächst rasant. Für den Benutzer kann es jedoch schwierig sein, die Auswahl der für ihn besten Reiseart zu treffen, wenn er mit all diesen vielfältigen Optionen konfrontiert ist.
Mobility-as-a-Service (MaaS) entwickelt sich zur Plattform für die Integration verschiedener Verkehrsdienste (wie z. B. öffentliche Verkehrsmittel, Mitfahrgelegenheiten, Carsharing, Bike-Sharing, Scooter-Sharing, Taxi, Autovermietung, Ride-hailing u. a.) in einem einzigen digitalen Mobilitätsangebot mit aktiver Mobilität und einem effizienten öffentlichen Verkehrssystem als Grundlage.
Die derzeitige Pandemie hat große Auswirkungen auf die Fahrgäste im öffentlichen Verkehr und es besteht die Notwendigkeit, Fahrgäste wieder für den öffentlichen Verkehr zurückzugewinnen.
MaaS kann ein Werkzeug sein integrierte Angebote für öffentliche Verkehrsmittel zu bieten und ein nahtloses Reiseerlebnis für die Zielgruppe zu ermöglichen.

In diesem E-Market-Update werden Branchenexperten ihre Erfahrungen aus verschiedenen Städten auf der ganzen Welt teilen.

Unsere Referenten:

weitere Informationen folgen in Kürze

Thema: Digitalisation of Taxi transport to manage the impact of COVID-19

Datum: Dienstag, 15. September 2020

Uhrzeit: 14.00 Uhr - 15.00 Uhr

Sprache: Englisch

Teilnahme: Melden Sie sich bitte über folgenden Link zum Web-Seminar an:

Unsere Referenten:

weitere Informationen folgen in Kürze

Mehr Informationen zu den Themen finden Sie bei unseren Ausstellern

Anmeldeformular zu den Inhalten der E-Market Updates

Formular wird geladen ...
Portrait Pratik Patil von Match Rider UG, der am Web-Seminar:

Das Thema des E-Market Update passte sehr gut zur aktuellen Situation weltweit. Es war eine großartige Gelegenheit zu erfahren, welche Sichtweisen die Mobilitätsexperten während COVID-19 in Bezug auf den öffentlichen Verkehr haben. Ich freue mich darauf, mehr solcher informativen Web-Seminare zu besuchen.


Pratik Patil von Match Rider UG, der am Web-Seminar: "COVID-19 – Innovative Instrumente und Lösungen zur Optimierung des öffentlichen Personenverkehrs während einer Pandemie" teilgenommen hat
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Besucher eine bessere Surf-Qualität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie auf unserer Datenschutz Seite
Ich stimme zu | Meldung schließen