E-Ticketing-Maschinen für einen Echtzeit-Einblick | IT-TRANS
19.02.2020

E-Ticketing-Maschinen für einen Echtzeit-Einblick

Ticketer bietet Ticketing-Systeme mit elektronischen Ticketing- Maschinen an (ETMs).

E-Ticketing-Maschinen
Die Technologie umfasst eine breite Auswahl an Zahlungsoptionen, einschließlich mTicketing, kontaktlosen Smartcards, kontaktlose EMV-Karten sowie Apple Pay und Google Pay. (Foto: Ticketer)

Die Ticketer ETMs gewährleisten einen Echtzeit-Einblick in die gesamte funktionelle Leistung, einschließlich Ticketverkäufen, Echtzeit-Fahrzeugstandorten und Fahrplänen.

Die Technologie ist für Betriebe jeglicher Größe anwendbar und umfasst eine breite Palette an Live-Reiseinformationen und verschiedenen Zahlungsoptionen, einschließlich mTicketing, kontaktlosen Smartcards, kontaktlose EMV-Karten sowie Apple Pay und Google Pay.

Auf der IT-TRANS präsentiert Ticketer seine neusten Entwicklungen in der Tariferfassungstechnik.

Die Technologie stellt Betreiber- und passagierfreundliches Multiformat-Bordsystem sowie Flottenmanagement und Echtzeit-Informationsfunktionen bereit.

Das cloud-gehostete Ticketer-Backoffice bietet Live-Ansichten von Tickettransaktionen, Fahrzeugstandorten, Fahrplänen und vieles mehr.

Zudem beinhalten die Ticketer's Tap-Off-Lesegeräte, für A-B und Zonen-Tarifstrukturen, die Tap On/Tap Off EMV-Bereitstellungen.

Auf der IT-TRANS wird außerdem der Standalone Ticket-Entwerter vorgestellt. Doch auch Software hat Ticketer dabei: Kazoot, die mobile App, die die Anwender dabei unterstützt, den öffentlichen Verkehr zu fördern, indem sie den Passagieren einen zentralen Überblick über alle ihre Dienste von einem einzigen Standort aus ermöglicht.

Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Besucher eine bessere Surf-Qualität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie auf unserer Datenschutz Seite
Ich stimme zu | Meldung schließen