Flottenmanagementsystem setzt auf Open Source | IT-TRANS
11.12.2019

Flottenmanagementsystem setzt auf Open Source

Puzzle ITC aus der Schweiz präsentiert auf der IT-ITRANS das Flottenmanagementsystem-eXtended (FMSx) zur Verwaltung, Aktualisierung und Echtzeit-Überwachung der IT-Systeme von ganzen Fahrzeugflotten.

Die Lösung unterstützt unterschiedliche Fahrzeugplattformen von verschiedenen Herstellern und ist modular erweiterbar. Mit dem Community-Source-Modell werden Kosten für die Weiterentwicklung unter allen Mitgliedern geteilt. Neue Funktionalitäten werden gemeinsam erarbeitet und finanziert. FMSx integriert alle Anwendungsfälle in einer Benutzeroberfläche und vereinfacht den Alltag im Bahnbetrieb.

Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Besucher eine bessere Surf-Qualität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie auf unserer Datenschutz Seite
Ich stimme zu | Meldung schließen