16.12.2019

Kontaktloses Ticketing: offen, zugänglich und skalierbar

Calypso Networks Association (CNA) stellt auf der IT-TRANS zwei Projekte vor: eine kostenlose Open-Source-Lösung für kontaktloses Ticketing und ein Whitepaper mit Best-Practice-Beispielen.

Ticketing for MaaS, Best-Practices for durable systems – das Whitepaper soll Ticketing-Systeme dabei unterstützen, Ziele mit Blick auf Leistung, Gesamtentwicklung und Integrationsfähigkeit langfristig zu erreichen. Bild: CNA
Ticketing for MaaS, Best-Practices for durable systems – das Whitepaper soll Ticketing-Systeme dabei unterstützen, Ziele mit Blick auf Leistung, Gesamtentwicklung und Integrationsfähigkeit langfristig zu erreichen. Bild: CNA

Die gemeinnützige Organisation hat mit Eclipse Keyple ein Open Source SDK (Software Development Kit) und ein API (Anwender-Programmier-Schnittstelle) für kontaktloses Ticketing entwickelt, das unter www.keyple.org kostenlos zur Verfügung steht. Die skalierbare Software Keyple ist an kein bestimmtes Ticketing-System gebunden und vereinfacht die Gestaltung und Weiterentwicklung komplexer Ticketing-Systeme. Spezielle Plug-ins stellen sicher, dass das Ticket-Processing mit jeder Hardware funktioniert und mit allen Transport- und Eventmanagement-Architekturen kompatibel ist.