16.12.2019

Next Gen Ticketing auf der IT-TRANS

Zusammen mit Siemens Mobility und HaCon bietet eos.uptrade aus Hamburg digitale Services und Lösungen.

Ticketing for MaaS, best practices for durable systems – the White Paper aims to help ticketing systems achieve long-term objectives in terms of performance, development and integration. Copyright: CNA
Ticketing for MaaS, best practices for durable systems – the White Paper aims to help ticketing systems achieve long-term objectives in terms of performance, development and integration. Copyright: CNA

Check-in/Check-out (CiCo)- und Check-in-assisted/Check-out (CiaCo) lassen sich am schnellsten realisieren und können nahtlos in bestehende Apps integriert werden. Der Fahrgast checkt beim Ein- und Aussteigen in das Verkehrsmittel per Swipe-In ein und wieder aus. Dafür ist keine neue Hardware in den Fahrzeugen notwendig. Die Bezahlung des Tickets erfolgt automatisiert. Bei der CiaCo-Lösung erhält der Fahrgast zusätzlich eine automatisierte Benachrichtigung, die ihn an den manuellen Check-out erinnert. Bei Bedarf können CiCo und CiaCo zu Check-in/Be-out (CiBo) oder Be-in/Be-out (BiBo) ausgebaut werden. Beim BiBo erkennt die jeweilige App automatisch, wo die Reise beginnt und endet. GPS-Ortung, Bluetooth-Beacons und Motion-Tracking stellen sicher, dass jede Fahrt korrekt erkannt wird. Die Abrechnung erfolgt automatisiert über hinterlegte Zahlungsmittel zum optimalen Preis.