Siemens Mobility-Familie zeigt MaaS-Lösungen vom Modul bis zum Mobilitätsmarktplatz | IT-TRANS
13.11.2019

Siemens Mobility-Familie zeigt MaaS-Lösungen vom Modul bis zum Mobilitätsmarktplatz

Gemeinsam mit den Tochtergesellschaften HaCon, Bytemark und eos.uptrade sowie Partner Padam Mobility bietet Siemens Mobility digitale Services und Lösungen, die von Bausteinen oder ganzheitlichen Systemen bis hin zum kompletten Mobilitätsmarktplatz reiche

Nur wenn intermodales Reisen einfach ist, werden Fahrgäste alternative oder ergänzende Transportmittel zum eigenen Pkw nutzen – Siemens Mobility zeigt auf der IT-TRANS die passenden digitalen Lösungen. Bild: Siemens
Nur wenn intermodales Reisen einfach ist, werden Fahrgäste alternative oder ergänzende Transportmittel zum eigenen Pkw nutzen – Siemens Mobility zeigt auf der IT-TRANS die passenden digitalen Lösungen. Bild: Siemens

Dazu gehören Mobility-as-a-Service-Lösungen ebenso wie einzelne Komponenten der intermodalen Reiseplanung, begleitende Fahrgastkommunikation in Echtzeit, mobiles Ticketing und Bezahlung. Flottenmanagement, Fahrplanerstellung und die Integration von Bedarfsverkehren DRT (demand responsive transport) schaffen wesentliche Grundlagen. Mobility Data Analytics schöpfen aus Daten Mehrwert für Transportanbieter und Reisende.

Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Besucher eine bessere Surf-Qualität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie auf unserer Datenschutz Seite
Ich stimme zu | Meldung schließen