IT-TRANS E-Market Update Webinare | IT-TRANS

IT-TRANS E-Market Update Webinare

Das Coronavirus stellt viele Wirtschaftszweige vor neue Herausforderungen - aber keiner ist so stark betroffen wie der öffentliche Personenverkehr. Aber auch hier gilt: Keiner ist allein, und nur gemeinsam können wir diese außergewöhnliche Zeit bewältigen - und die Chance nutzen, neue Lösungen zu kreieren.

Die UITP und die Messe Karlsruhe veranstalten regelmäßige E-Market Update Webinare mit führenden Branchenanbietern.

Informieren Sie sich hier über unsere geplanten Webinare und melden Sie sich an, um Videos und Zusammenfassungen der bereits stattgefundenen Webinare anzuschauen.

Übersicht über die zukünftigen Webinare

Anmeldeformular für die bereits stattgefundenen Webinare u.a. zu folgenden Themen:

  • COVID-19 - Innovative Instruments and Solutions for Optimizing Public Transport during a Pandemic
  • Innovative ticketing solutions to ensure business continuity
  • Leveraging big data and data analytics to achieve safe distancing

Übersicht der geplanten Webinare

Thema: On-demand mobility solutions to keep cities up and running

Datum: Mittwoch, 22. Juli 2020

Uhrzeit: 14.00 Uhr - 15.00 Uhr

Sprache: Englisch

Teilnahme: Melden Sie sich bitte über folgenden Link zum Webinar an:

Die Betreiber öffentlicher Verkehrsmittel stehen vor der Herausforderung mit geringen Fahrgastzahlen und den sich ändernden Nachfragemustern umzugehen. Viele Städte suchen nach innovativen Lösungen, um ihre Dienstleistungen zu optimieren und ihre Betriebskosten zu minimieren. Selbst für die Zeit nach COVID-19 möchten sie flexible und direkte Serviceleitungen in der Stadt schaffen, indem sie interne Lösungen entwickeln oder mit anderen zusammenarbeiten.
In diesem Webinar werden einige Fallstudien aus der ganzen Welt gezeigt und einige der On-Demand-Mobilitätslösungen für Betreiber vorgestellt.

Unsere Referenten:

weitere Informationen folgen in Kürze

Thema: Restarting Public Transport with Customer Service Excellence

Datum: Dienstag, 11. August 2020

Uhrzeit: 14.00 Uhr - 15.00 Uhr

Sprache: Englisch

Teilnahme: Melden Sie sich bitte über folgenden Link zum Webinar an:

Die öffentliche Verkehrsbranche ist bestrebt, sich von den Auswirkungen von COVID-19 auf Dienstleistungen und Fahrgastzahlen zu erholen. Alle Transportagenturen setzen unterschiedliche Strategien um, um verlorene Fahrgastzahlen zurückzubringen und gleichzeitig ein sicheres Reisen für die Fahrgäste zu gewährleisten. Die Betreiber öffentlicher Verkehrsmittel planen verschiedene Marketingkampagnen, um das Vertrauen der Fahrgäste wieder zu stärken.
Die Organisationen testen außerdem zahlreiche Tools mithilfe von AI, Big Data und komplexen Algorithmen, um Kundenerlebnisse und -dienste bereitzustellen, darunter Treueprogramme, Kundendienstroboter und Chat-Bots, Passagierinformationen in Echtzeit und nahtlose Zahlungsoptionen.
Dieses Webinar stellt Lösungen vor, die von der Branche entwickelt wurden, um einen exzellenten Service und die Erfahrungen mit den Kunden zu zeigen.

Unsere Referenten:

weitere Informationen folgen in Kürze

Mehr Informationen zu den Themen finden Sie bei unseren Ausstellern

Anmeldeformular zu den Inhalten der Webinare

Formular wird geladen ...
Portrait Pratik Patil von Match Rider UG, der am Webinar:

Das Thema des Webinars passte sehr gut zur aktuellen Situation weltweit. Es war eine großartige Gelegenheit zu erfahren, welche Sichtweisen die Mobilitätsexperten während COVID-19 in Bezug auf den öffentlichen Verkehr haben. Ich freue mich darauf, mehr solcher informativen Webinare zu besuchen.


Pratik Patil von Match Rider UG, der am Webinar: "COVID-19 – Innovative Instrumente und Lösungen zur Optimierung des öffentlichen Personenverkehrs während einer Pandemie" teilgenommen hat
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Besucher eine bessere Surf-Qualität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie auf unserer Datenschutz Seite
Ich stimme zu | Meldung schließen