Junge innovative Unternehmen | IT-TRANS

Junge innovative Unternehmen

Messeförderung für Aussteller

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) bietet jungen innovativen Unternehmen die Teilnahmemöglichkeit an einem Gemeinschaftsstand im Rahmen der IT-TRANS 2020 an.

Die Teilnahme am Gemeinschaftsstand wird mit der Übernahme von 60% der Standkosten gefördert. Der Eigenanteil beträgt lediglich 40%.

Komplettpreis je Aussteller für 6m²: EUR 3.747,50 zzgl. MwSt.

Eigenanteil: EUR 1.499,00 zzgl. MwSt

Skizze Gemeinschaftsstand junge innovative Unternehmen

Kriterien sind u.a.

  • Sitz in Deutschland
  • weniger als 50 Mitarbeiter
  • Jahresumsatz oder Jahresbilanzsumme von maximal 10 Mio. Euro
  • jünger als 10 Jahre

Ausführliche Informationen zur Standfläche und -ausstattung sowie zum Ablauf finden sie hier:

Bitte beachten Sie: Ab 2020 wird die Antragstellung zur Förderung der Teilnahme junger innovativer Unternehmen nur noch elektronisch erfolgen. Das entsprechende Online-Antragsformular finden Sie direkt hier und auf der Website des BAFA unter dem Reiter "Formulare" ebenso wie weitere Informationen.

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Portrait Markus Kocea
Markus Kocea
Projektreferent (Messe Karlsruhe)
T: +49 (0) 721 3720 5147
F: +49 (0) 721 3720 99 5147
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Besucher eine bessere Surf-Qualität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie auf unserer Datenschutz Seite
Ich stimme zu | Meldung schließen