IT-TRANS für Besucher – die Mobilität der Zukunft entdecken

Sie wollen sich über die Zukunft des öffentlichen Personenverkehrs informieren und suchen innovative, möglicherweise auch kostengünstige Lösungen für Ihr Unternehmen? Dann sind Sie bei uns richtig. Herzlich willkommen zur IT-TRANS.

5 Gründe, an der IT-TRANS teilzunehmen

IT-TRANS für Besucher

  • Entdecken und diskutieren Sie aktuelle Trends, Innovationen und Zukunftsmärkte.
  • Informieren Sie sich darüber, wie sich IT-Lösungen in den öffentlichen Personenverkehr integrieren lassen.
  • Bauen Sie Ihr Business aus! Treffen Sie neue Lieferanten und Kunden - an einem Ort.
  • Vergleichen Sie IT-Lösungen, mit denen Sie den Marktanteil des öffentlichen Personenverkehrs in Ihrer Region steigern können.
  • Diskutieren Sie mit einem internationalen Publikum Lösungen aus aller Welt und tauschen Sie Ideen aus.

Innovative Lösungen im Öffentlichen Personenverkehr (ÖPV)

Die IT-TRANS bietet Ihnen als Besucher alle relevanten Themen rund um die Digitalisierung des öffentlichen Personenverkehrs.

Folgende Key-Topics werden auf der IT-TRANS 2020 vorgestellt und diskutiert:

- DIGITALE TRANSFORMATION

- KÜNSTLICHE INTELLIGENZ

- AUTONOMES FAHREN

- ON-DEMAND- UND SHARED-MOBILITÄTSKONZEPTE

- MOBILITY AS A SERVICE

- START-UPS

- TICKETING UND FAHRGELDMANAGEMENT

- DATENSPEICHERUNG UND -KONTROLLE

- MANAGEMENT VON VERKEHRS- UND TRANSPORTSYSTEMEN

- KUNDENTREUE UND GAMIFIZIERUNG

Hier finden Sie weitere Informationen zu den zentralen Themen der Fachmesse!

Intelligente Vernetzung im öffentlichen Personenverkehr

Auf der IT-TRANS treffen sich Entscheidungsträger und Führungskräfte aus der ganzen Welt, um über die neuesten Entwicklungen im öffentlichen Personenverkehr zu diskutieren und sich zu informieren. Sie haben hier die Möglichkeit, sich mit den bekanntesten IT-Experten der Branche auszutauschen und mehr über künftige Herausforderungen zu erfahren.

Die IT-TRANS steht für clevere Reisende in intelligenten Systemen. Sie schlägt eine Brücke zwischen Entscheidern und der dynamischen Welt der Entwicklungsunternehmen und Start-ups. Hier sehen Sie die wichtigsten Zahlen & Fakten der Fachausstellung von 2014 bis 2018:

IT-TRANS – Informationen für Betreibergesellschaften und Verkehrsbehörden

Auf der IT-TRANS entdecken Sie innovative Lösungen, die Sie mit wenig Aufwand lokal implementieren können. Sie finden Digitalisierungsansätze, die alle Bereiche der Mobilität betreffen. Lösungen, die Ihren Arbeitsalltag als Mobilitätsanbieter erleichtern und Ihr Unternehmen zukunftssicher machen – vor allem aber auch Lösungen, die es Ihnen ermöglichen, die Dienstleistung für Ihre Kunden zu verbessern.

Auch als Konferenzteilnehmer können Sie mit Ausstellern in Kontakt treten

Als Konferenzteilnehmer können Sie sich ebenfalls direkt mit den Ausstellern vernetzen und Online-Termine vereinbaren. Diese Kombination ist es, die Ihnen als Besucher einen nachhaltigen Einblick in die digitale Entwicklung des Öffentlichen Personenverkehrs ermöglicht.

Portrait Bryan Grégoire, IT Solutions Architect IT Projects and services Division, Quebec City, Canada

"Ich habe zum ersten Mal an der IT-TRANS teilgenommen und muss sagen, dass die digitale Version perfekt dafür geeignet war, einer größeren Anzahl von Menschen von überall auf der Welt zu helfen! Quebec City ist hier, um die neuesten Innovationen zu sehen und mit Vertretern anderer Städte und Länder in Europa und Asien über Möglichkeiten der ITS zu diskutieren."


Bryan Grégoire, IT Solutions Architect IT Projects and services Division, Quebec City, Canada

Warnhinweis

Wir verzeichnen eine steigende Anzahl von Emails und Websites, die scheinbar im Namen der IT-TRANS Veranstalter Besucherlisten, Hotelbuchungen und andere Services anbieten.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Besucher der IT-TRANS bitte ausschließlich Anfragen und Buchungen für Tickets oder Reise über unsere Websites unter www.it-trans.org vornehmen.

Sprechen Sie uns an!

Portrait Angela Kraft
Ticketing
Angela Kraft
Referentin Veranstaltungsorganisation
T: +49 (0) 721 3720 5000
F: +49 (0) 721 3720 99 5198