Daten-Standards und Governance

Interoperabilität und Datenaustausch sind die Voraussetzungen für ein nahtloses Tür-zu-Tür-Reise-Ökosystem, das alle Mobilitätsdienste umfasst. Gemeinsame Datenaustauschstandards sind der Schlüssel zur Erleichterung der Integration verschiedener Mobilitätsoptionen und zur Schaffung einer vertrauenswürdigen Mobilitätsverwaltung, in der verschiedene Akteure zusammenarbeiten. Datenstandards werden es den Anbietern öffentlicher Verkehrsmittel erleichtern, die sich ständig ändernde Mobilitätsnachfrage der Reisenden zu erfüllen.

Freuen Sie sich auf Diskussionen zu folgenden Themen:

  • Datenmodelle für den öffentlichen Verkehr
  • Erfolgreiche Implementierungsbeispiele für Datenaustauschstandards
  • Reiseinformationen und Reiseplanung im öffentlichen Verkehr
  • MaaS
  • Datenharmonisierung
  • Neueste Initiativen zur Mobilitätsdatenpolitik und -verwaltung in Europa

Key Topics der IT-TRANS 2024

Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz

Bezahlung und Ticketing

Bezahlung und Ticketing

Cybersecurity

Cybersecurity

Daten-Standards und Governance

Daten-Standards und Governance

Digitale Transformation

Digitale Transformation

Konnektivität, 5G und Telekommunikation

Konnektivität, 5G und Telekommunikation

Shared Mobility und MaaS

Shared Mobility und MaaS

Autonome Mobilität

Autonome Mobilität